Wollen Sie bestimmte Bereiche an ihrem Körper festigen und in eine Ansprechende Form bringen sowie auch eine Möglichkeit finden ohne großen Aufwand, Zeit und Vorbereitung Gewicht zu verlieren und dabei nicht einmal ihre Wohnung oder Haus zu verlassen? Dann ist „Vibration zum Abnehmen“ unter zur Hilfenahme eines Vibrationsplatte genau das Richtige. Dies Vibrationsboard können Sie gezielt zum Abnehmen und in kurzer Zeit helfen. Auch benötigen Sie nicht viel Platz und können daher in jeder Wohnung verwendet werden.

Mehr Übungen mit dem Board

Das Tolle an der Vibrationsplatte ist, dass es für jeden und jedem Level an Fitness gerecht wird. Vom Spitzensportler oder ob Sie bereits anhaltende Schmerzen haben und es für Sie nicht gerade einfach ist Sport zu machen. Als Anfänger sollten Sie mit der ersten Kraft – mehr Übungen mit dem Board als erstes auf dem Fußboden starten. Dadurch werden als erstes die Muskeln gestärkt und Sie bekommen parallel ein Gefühl für die Handhabung und ihren Körper.

Ansonsten könnten die teils heftigen Vibrationen der Vibrationsplatte ihre noch nicht ausgebildete Muskulatur überbeanspruchen. Hierdurch könnten Schädigungen an Organen und Knorpel auftreten. Die Vielzahl an Möglichkeiten, Positionen und Übungen können mit einer Vibrationsplatte ausprobiert und mit ursprünglichen Varianten vermischt und kombiniert werden. Eine Standardübung (Kniebeuge, Ausfallschritt, etc) wird in Kombination mit Vibrationsplatte im Handumdrehen zu einen Übung für den ganzen Körper. Selbst einfache Übungen im Sitzen werden mit Unterstützung des Bordes bringen Sie in der Fitness voran und liefern daher bei regelmäßiger Anwendung meist in kurzer Zeit bereits erste positive Ergebnisse.

Vibration zum Abnehmen durch Nutzung der Vibrationsplatte

Beim normalen Krafttraining wird mit dem Gewicht, das angehoben wird, entsprechende die Muskeln belastet. Die Vibrationsplatte arbeitet mit Frequenzen. Hierbei werden Schwingungen von 5 – 60 Hz eingestellt, die wiederum auf den entsprechenden Körperteil übertragen wird. Dadurch werden die Muskeln stimuliert und ziehen sich reflexartig zusammen. Durch die Anwendung wird der Muskel aktiviert und eine Körperliche Anstrengung folgt daraus. Bei normalen Training ist die Stimulation nicht so ausgeprägt. Bei dem Training mit der Vibrationsplatte werden die beanspruchten Muskeln meist bis zu neunzig Prozent beansprucht und Körper profitiert durch daraus folgende Ganzkörpertraining. Zusätzlich werden auch Muskelpartien trainiert und angesprochen, die bei einem normalen Training nur schwer erreichbar und trainiert werden könnten. Dieses zusätzliche Muskeltraining werden Sie zu schätzen wissen da es sich sehr positiv auf ihre Haltung durch die zusätzliche Stabilisierung des ganzen Körpers auswirkt.

Verbrauch von Kalorien

Wieviel Kalorien sie bei der Benutzung der Vibrationsplatte abnehmen hängt von vielen beeinflussbaren Faktoren ab. Hierzu spielen Gewicht, Größe, Körperbau eine Rolle. Aber der wichtigste Faktor wird sein, wie oft und wie intensiv die Übungen mit dem Board anwenden. Je öfter ist im Rahmen ihrer Möglichkeiten abzuwägen.

Ein intensives Training bzw. ein Workout (Aerobic) wird mehr Kalorien an ihrem Körper verbrennen als wenn Sie das Vibrationsplatte nur als unterstützende „Sitzplatte” oder darauf stehend verwenden.

Tests haben gezeigt, dass bei einem Gewicht einer Person von ca. 70kg, der Workouts (Aerobic) darauf durchführt, bei einer Trainingsdauer von 5 Minuten einen Kalorienverbrauch von 50 sich ergibt. Bei 10 Minuten / 100Kal; 15Min/150Kal. ; ….120Min/1170 Kalorien.

Hierbei spielen aber auch noch Faktoren wie das Alter, Geschlecht, Körpergröße mit hinein. Auch bereits vorhandene Muskelmasse sowie individuelle Faktoren der Person (genetisch oder umweltbedingt) können das Ergebnisse und den resultierenden Kalorienverbrauch beeinflussen.

Wie stelle ich die Vibrationsplatte optimal ein

Um das Board richtig einzustellen um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen ist der Puls ein wichtiger Indikator. Dieser wird zur Einstellung der Vibration zum Abnehmen und der notwendigen intensität herangenommen. Erst ab einem Puls von ca. 65 Prozent seiner normalen max. Schlagrate verbrennt das Körperfett. Hierzu wird empfohlen bei der Nutzung des Vibrationsplattes in einem Bereich zu trainieren der zwischen 60 bis 70 Prozent liegt. Hierbei sollte für ca. 30Minuten und nicht öfter als 3-mal in der Woche trainiert werden. Nach dieser Zeit kann die Beanspruchung (Intensität) erhöht werden auf 70 bis 85 Prozent des maximalen Pulses.

Zusätzliche Vorteile

Durch die Nutzung der Vibrationstechnologie zusätzlich zu ihrem Workout verbrennen Sie einen erheblichen Anteil an Fett, aber sie profitieren auch von zusätzlichen Vorteilen:

  • Die Flexibilität des Körpers wird wesentlich erhöht
  • Muskeln werden trainiert und gestärkt
  • Muskeln werden reaktiviert und entwickelt
  • Die Koordination (Balance) verbessert sich signifikant
  • Verbesserung der Körperhaltung durch Training der Muskeln
  • Die Dichte der Knochen verbessert sich (nicht bestätigt)
  • Nutzung von Vibration zum Abnehmen
  • Durchblutung der Körpers und der Muskeln werden verbessert